Tauche mit uns ein...


ADAPTIVE TECHNIQUES - TAUCHEN MIT BEHINDERUNG

Verbessere deine Wahrnehmung der unterschiedlichen Fähigkeiten von Tauchern und erkunde adaptive Techniken, die sich beim Tauchen oder Freitauchen mit einem Buddy anwenden lassen, der irgendeine Behinderung hat.

Taucher mit Behinderungen sind von einem Tauchpartner abhängig

Unterwasser besteht kein grosser Unterschied zwischen dir und dem Behinderten, aber während den Vorbereitungen des Tauchgangs und an der Oberfläche benötigt der Taucher einige Assistenz.

WAS WIRST DU LERNEN 

  • die notwenige Techniken um dem Taucher mit Behinderung zu helfen
  • machst verschiedene Übungen - wie die  Selbst­erfahrung als blinder Taucher/ Para- und Tetraplegiker - wirst du auf die Aufgabe als Buddy sensibilisiert

MINDESTALTER

  • 18 Jahre

WAS BRINGE ICH MIT

  • OWD oder äquivalent
  • mindestens zehn geloggt Tauchgänge nach dem OWD-Kurs
  • Rescue Diver
    Die abgeschlossene Ausbildung zum Rescue Diver ist nicht Voraussetzung für diesen Kurs, wird aber empfohlen
  • Arztzeugnis nicht älter als 1 Jahr

ANZAHL TAUCHGÄNGE

  • 2 Hallenbad
  • 2 See

BREVETIERUNG

  • Weltweites Brevet

KURSKOSTEN

  • CHF 440.00 (Kurskosten)
  • CHF 65.00 (Zertifizierung)