Tauche mit uns ein...


ALTITUDE DIVER - TAUCHEN IN GROSSER HÖHE

 

Bergseetauchen findet in Höhen von 300 bis 3000 Meter über dem Meeresspiegel statt.

WAS WIRST DU LERNEN

In diesem Kurs erlernst Du die Kenntnisse, Fertigkeiten und Techniken für das Bergsee-Tauchen.

Bei allen Freiwassertauchgängen wirst du die speziellen Bergsee-Regeln und Verfahren des Recreational Dive Planner, „Tauchgang-Planer für Sporttaucher“ anwenden.

Die Bestandteile des Kurses sind:

  • Planung,Organisation,Verfahren,Techniken, Probleme und Gefahren des Bergseetauchens
  • Spezielle Verfahren für die Verwendung des Recreational Dive Planner „Tauchgang-Planer für Sporttaucher “, beim Tauchen in Höhen über 300 Meter
  • Sicherheits-Stops und Verfahren der Notfall-Dekompression
  • Spezielle Ausrüstung, Abstiegsseile und Überlegungen zur Tarierungskontrolle
  • Überblick über die natürlichen/physikalischen Aspekte der Bergsee-Unterwasserwelt (Süsswasser)
  • Ursachen,Anzeichen,Symptome und Verhinderung von Hypoxie (Sauerstoffunterversorgung) und Hypothermie (Unterkühlung) beim Bergseetauchen

 MINDESTALTER

  • 12 Jahre

KURSORT

  • Pool
  • See

WAS BRINGE ICH MIT

  • OWD Brevetierung oder äquivalent
  • Arztzeugnis nicht älter als 1 Jahr

ANZAHL TAUCHGÄNGE

  • 1 Tauchgang im Pool
  • 1 Tauchgang im See

BREVETIERUNG

  • Weltweites Brevet

KURSKOSTEN

  • CHF 250.00 (Kurskosten)
  • CHF 65.00 (Zertifizierung)